<BGSOUND="_RefFiles/Songs.mp3" loop=FALSE>

WER RAUE ROMANTIK, LEBENDIGE LEIDENSCHAFT,

DAS REPERTOIRE

DIE GESCHICHTE

Gegründet wurde IRISH WINGS 1988 von dem Gitarristen Heinz Sammer.

1992 wurde die erste MC bespielt,
1994 erschien die CD "foggy dew" und im Jahr
1996 wurde die CD "apples in winter" herausgegeben.
2008 entstand die CD "dawn of green".          
2012  wurde die CD "The Dark Island" fertig gestellt.

Willkommen auf unserer Homepage.

Hier erfahren Sie etwas über unsere Band und erleben Celtic Folk in seinen verschiedenen Melodien.

"Songs, so schön wie ein aufsteigender Morgen über der irischen See, brachte Irish Wings in den Theaterkeller des "Fernstergucker". Blues, Bluesrock, Balladen und Lovesongs, sowie Lieder gegen Krieg, Hunger und Not fesselten die Zuhörer, die sich beinahe atemlos in den sinnigen und sinnlichen Weisen verloren"
                                                                         
Fürstenfeldbrucker Tagblatt

reicht vom großen irischen Komponisten Turlough O`Carolen (1670-1738) bis hin zu zeitgenössischen Liederschreibern. Markenzeichen für Irish Wings sind die Dynamik und die Vielfältigkeit sowohl hinsichtlich der verschiedenen Instrumente als auch im Wechsel zwischen stimmungsvollem Rhythmus und getragener Melancholie.

in schnelle Jigs und Reels verkleidete, tänzerische Lebensfreude, aber auch das Herz berührende Melancholie liebt, ist bei den Irish Wings gut aufgehoben. Die Celtic Folk - Band aus dem Raum München / Fürstenfeldbruck präsentiert traditionelle Lieder und Melodien verschiedener Jahrhunderte aus Irland, Schottland, Wales und der Bretagne.

Die Musiker

Die CDs

Die neue, im Jahr 2011 erschienene CD „The Dark Island“ bietet vor allem durch die Erweiterung der Vielfalt der Instrumente mit dem Cello, eine neue Klangqualität. „The Dark Island“ präsentiert sich auch in einer besonderen Auswahl von traditionellen Liedern und zeitgenössischen Kompositionen. So erhielt z.B. „Women of Ireland“ zusammen mit anderen Werken für den im Jahr 1975 erschienen Kinofilm „Barry Lindon“ einen Oscar als beste Filmmusik.
Für das Coverfoto konnten wir den bekannten Irlandfotografen Stefan Schnebelt gewinnen, dem es außerordentlich gut gelingt, die wunderbaren und besonderen Stimmungen der Landschaft einzufangen. Weitere Fotos von Stefan Schnebelt und anderes Wissenswertes rund um Irland ist unter www.stefanschnebelt.com zu finden.

KONTAKT
Irish Wings
c/o Heinz Sammer
Greppenstr. 69
82239 Alling
Tel.: 0 81 41 - 7 23 48

Mail Webmaster:

Mail Irish Wings:

Irish Wings
c/o Heinz Sammer
Greppenstr. 69
82239 Alling
Tel.: 0 81 41 - 7 23 48
Bianca Bodler
Heinz Sammer
Bruno Stein

ist mit fast allen im Celtic-Folk
verwendeten Instrumenten vertraut
und bringt zusätzlich südamerikanische
Elemente ins Spiel. Als Allrounder baut er viele seiner Instrumente selbst.

Heinz Sammer  - 
Gitarre, Bouzouki, Gesang

Bruno Stein  - 
Irische Harfe, Saiteninstrumente, 
Flöten, Bodhrán

Bianca Bodler  -  Gesang, Bodhrán

ist leidenschaftliche Musikpädagogin.
Klassisch geschult und vertraut mit Folk und Jazz, gibt sie ihrer Liebe zu nordischen Ländern und deren Musik mit der irischen Tin Whistle Ausdruck.
Heila Steinmann -
Violoncello, Tin Whistles, Gesang
hat ursprünglich klassische Gitarre gelernt und widmete sich anfangs der spanischen Musik. Seine Reisen in den Norden, die Verbundenheit mit der Landschaft und den Menschen haben ihn zur Irischen Folkmusik geführt.
hat langjährige Chorerfahrung. Prägend für ihre musikalische Entwicklung war ihr Unterricht
bei der Klassik- und Jazzsängerin Delcina Stevenson.
Bianca singt auch als Solosängerin Jazz und Gospel.
The Dark Island
The Stolen Child
Jack`s Gone
The Voice
Mná Na hÄ–ireann
Bantry Girl's Lament
Táimse Im Choladh
Border Reiver
The Lament For Limerick
Never Ending Road
Dingle Set
Grigorial Cridhe
The Blacksmish
I Know My Love
Datenschutzerklärung gem. § 13
Telemediengesetz (TMG)

Wir trauern um unseren lieben Freund
und Tontechniker Stefan Schneider,
der durch einen tragischen Verkehrsunfall
am 23.08.2016 um´s Leben gekommen ist.
Stefan hat unsere Band viele Jahre lang
begleitet und bei unseren Konzerten
mit großem Einfühlungsvermögen einen
hervorragenden, präzisen Sound gemischt.
Durch seine ruhige Art, seine Flexibilität
und seine Hilfsbereitschaft war er für
uns eine große Bereicherung.
Das Stefan nicht mehr bei uns sein wird,
können wir uns kaum vorstellen.
Wir werden ihn sehr vermissen.
Irish Wrings am 28.08.2016

Bianca Bodler

Christiane Starnsky  -  Geige

Nachruf
Sonntag
20.11.2016
17 Uhr in der Michael - Kirche
Kornfeldstr.8
82284 Grafrath

LIVE -Termine:

hat an der Carl Maria von Weber Hochschule in Dresden studiert und den Abschluss als Diplom-Orchestermusikerin mit Lehrbefähigung erworben. Nach zahlreichen Kammermusikeinsätzen begann sie eine Aushilfstätigkeit bei der Elblandphilharmonie und den Landesbühnen Sachsen. Von 1998 – 2000 absolvierte sie ein Orchesterpraktikum bei den Münchner Symphonikern. Seit 2011 ist Christiane als Lehrkraft für Violine an der Rasso-Musikschule Grafrath tätig.